Veranstaltungen


Mo, 21.08.17, 18:30

Konzil-Quickie: Der Konzilexpert..

Konzil-Quickie: Der Konzilexperte im Fragenhagel

An diesem Abend bestimmen Sie die Themen. Welche Fragen ...

An diesem Abend bestimmen Sie die Themen. Welche Fragen Sie auch immer zum Konzil im Kopf und vielleicht nie zu stellen gewagt haben – Konzilexperte Henry Gerlach steht Ihnen Rede und Antwort.   Weiterer Quickie:   Montag, 28. August 2017, 18.30 Uhr Ines Stadie & Maren Hyneck: „Vom Fischskelett, den ‘letzten Dingen’ und den Humpis“

Veranstaltungsort
Konzilplattform im Gondelehafen, Hafen
78462 Konstanz    Kartenansicht

Veranstalter
Konzilstadt Konstanz, Marktstätte 1
78462 Konstanz
Tel. +49(0)7531 363-27 0
E-Mail: info@konstanzer-konzil.de

Eintrittspreis: Eintritt frei

Mo, 28.08.17, 18:30

Konzil-Quickie: Vom Fischskelett..

Konzil-Quickie: Vom Fischskelett, den ‘letzten Dingen’ und den Humpis

Historikerin Maren Hyneck und Kunsthistorikerin Ines Sta...

Historikerin Maren Hyneck und Kunsthistorikerin Ines Stadie nehmen Sie mit in die Sylvesterkapelle und entführen Sie mit ihren Erklärungen in die Zeit der berühmten Kaufmannsfamilie Humpis, die die Ausmalung der Kapelle im Konstanzer Münster in Auftrag gab.

Veranstaltungsort
Konzilplattform im Gondelehafen, Hafen
78462 Konstanz    Kartenansicht

Veranstalter
Konzilstadt Konstanz, Marktstätte 1
78462 Konstanz
Tel. +49(0)7531 363-27 0
E-Mail: info@konstanzer-konzil.de

Eintrittspreis: Eintritt frei

Do, 21.09.17

Die Reformation in Kreuzlingen u..

Die Reformation in Kreuzlingen und Konstanz

Wie vertriebene reformierte Konstanzer die evangelische ...

Wie vertriebene reformierte Konstanzer die evangelische Kirchengemeinde Kurzrickenbach aufbauten. An der Wende vom Mittelalter zur Neuzeit wurden die gesellschaftlichen Grundlagen Europas massiv erschüttert: Die Reformation führte ungewollt zur Spaltung der westlichen Christenheit. In der Region am Bodensee haben sich diese Vorkommnisse ebenfalls auf dramatische Weise ereignet. Im Zuge der Re-katholisierung von Konstanz im Jahr 1548, liessen sich etliche reformierte Konstanzer in dem seit der Reformation evangelischen Egelshofen nieder und gingen in Kurzrickenbach in die Kirche. Der Vortrag lädt dazu ein, die Reformation speziell in Kurzrickenbach etwas genauer kennenzulernen und den dramatischen Ereignissen jener Zeit nachzuspüren. Leitung: Ulrich Büttner, Leiter Bildungszentrum Konstanz(Vortrag in Zusammenarbeit mit der Evang. Kirchgemeinde)
Zielgruppe: Erwachsene

Veranstaltungsort
Evangelische Kirche Kurzrickenbach
8280 Kreuzlingen, Schweiz

Veranstalter
Stadt Kreuzlingen, Hauptstrasse 62
8280 Kreuzlingen
Tel. 071 677 62 01
E-Mail: praesidium@kreuzlingen.ch

Di, 21.11.17

Konstanzer Kontroversen

Konstanzer Kontroversen

Veranstaltungsort
Konzilgebäude, Hafenstr. 2
78462 Konstanz    Kartenansicht

Veranstalter
Konzilstadt Konstanz, Marktstätte 1
78462 Konstanz
Tel. +49(0)7531 363-27 0
E-Mail: info@konstanzer-konzil.de





Powered by RCE-Event.de